Montag, 16. Dezember 2013

Buchtipp: Die Landkarte der Liebe

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich endlich wieder eine Buchvorstellung für euch! Meine Schwester schenkte mir das Buch "Die Landkarte der Liebe" von Lucy Clarke zum Geburtstag. Da sie fast immer einen super Buchgeschmack hat, war ich gespannt auf das Buch, allerdings schreckte mich der Buchtitel etwas ab, klischemäßige Schnulzengeschichte!? NEIN!!!!!



Es geht nicht um die typische Lovestory, wie man vielleicht annehmen könnte, sondern um eine rührende Geschichte über zwei ungleiche Schwestern und ihre Verbundenheit.

Die jüngere Mia macht sich mit ihrem besten Freund auf eine Weltreise, um dem Alltag in London zu entkommen. Ihre Schwester Kate ist anfangs dagegen, doch als sie von dem tödlichen Unfall von Mia erfährt, der als Selbstmord abgetan wird, muss sie wissen, was wirklich passiert ist.
So reist Kate ihrer Schwester nach, verfolgt ihre Spuren mit Hilfe eines Reisetagebuchs und kann mehr und mehr verstehen, was Mia erlebt hat und wie sie sich gefühlt haben muss.
Durch diese neue Verbundenheit zu ihrer Schwester überdenkt Kate nach und nach ihren eigenen Lebensstil und nimmt einige gravierende Veränderungen vor.

Zum Lachen, Weinen und Träumen! 

Perfekt für einen gemütlichen Winterabend im Bett mit einer Tasse Kakao! Habe das Buch regelrecht verschlungen!

Kennt ihr das Buch bereits oder wäre es etwas für euch?

Liebe Grüße

Franzi

1 Kommentar:

  1. Das klingt wirklich nach einem schönen Buch aber da ich noch so einige andere auf meinem Nachttisch liegen habe, wird erst mal nichts neues gekauft ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen